Management Saltocello

Michaela Kaiser

Für Michaela Kaiser ist die Musik seit ihrer Kindheit ein ganz wichtiger Begleiter. Allerdings hat sie diese Leidenschaft immer nur hobbymässig ausgelebt.

Michaela Kaiser, aus Regensburg Deutschland, spielt Klavier und führte ihre beidenTöchter früh an die Musik, den Gesang und die Oper heran.

Beruflich absolvierte Michaela Kaiser die Ausbildung zur Pflegefachfrau und ging, um Auslandserfahrung zu sammeln in die Schweiz. Die ständige Weiterbildung ist ein wichtiger Teil ihres Lebens ,so dass sie sich im Nachdipolmstudium zur Wundexpertin ausbilden liess. Aktuell ist Michaela Kaiser als admin. Leitung der Wund- und diabetischen Fusssprechstunde in einem Spital im Kanton Zürich tätig.

2014 gründete sie ihre eigene Firma mit Produktentwicklung und consulting im Bereich Wundmanagement. (www.globalkitag.com)

SALTOCELLO gründete sie mit Thomas Grossenbacher 2010 mit der Idee, eine Plattform für junge Künstler, speziell Cellisten zu bieten. Die Arbeit mit den Musikern, das Planen und Möglichmachen von Konzerten an den ausgefallensten Orten (siehe Video Staumauer Lucendro) stellen für Michaela Kaiser eine Herausforderung der ganz besonderen Art dar. Leidenschaft ist ihr Antrieb, Ruhelosigkeit bis die Performance live geht ist ein Nervenkitzel für sie.

Ihre Devise: plan - do - study - act